Flugtag - Unionsgelände

 

Heute früh habe ich die neue Kamera direkt getestet. Die Ergebnisse zeigen einen deutlichen Fortschritt gegenüber Version Nummer 1 aber die Vibrationen im Rig und damit in den Linsen sind einfach noch zu stark. Trotzdem bin ich ganz zufrieden.

Das Panoramabild ist aus einzelnen Frames mit dem Microsoft Image Composer zusammengestitcht. Die Software macht das vollautomatisch und das Ergebnis ist schon ziemlich gut aus meiner Sicht.

Zu sehen ist übrigens das Unsionsgelände - in den nächsten Jahren entsteht dort ein Büro- und Bildungsstandort.